Neuwahl des Kreisvorstands

Ende November sind 20 Mitglieder des Kreisverbandes in Lauf zur Jahreshauptversammlung zusammengekommen. Dabei wurde der Kreisvorstand weitgehend wiedergewählt:

  • Vorsitzender: Markus Lüling (Lauf),
  • stv. Vorsitzende: Andreas Neuner (Rückersdorf) und Harald Rösel (Happurg),
  • Schatzmeister: Uwe Schlesinger (Winkelhaid),
  • Schriftführerin: Daniela Rißmann (Röthenbach a.d.P.),
  • Beisitzer: Kai Wünsche (Altdorf), Dr. Eckhard Huthloff, Rainer Schultz und Luca Scharf (alle Lauf).
Die FDP-Bezirksvorsitzende Katja Hessel war Ehrengast der Kreishauptversammlung. Der einstimmig wiedergewählte Kreisvorsitzende Markus Lüling dankte ihr für die humorvolle und souveräne Wahlleitung (Foto: FDP).

Die FDP-Bezirksvorsitzende Katja Hessel war Ehrengast der Kreishauptversammlung. Der einstimmig wiedergewählte Kreisvorsitzende Markus Lüling dankte ihr für die humorvolle und souveräne Wahlleitung (Foto: FDP).

Der neue Vorstand hat unmittelbar die vier Mandats- und Funktionsträger im Landkreis durch Kooptierung aufgenommen:

  • Karola Hagen-Brosche (Schwaig, Gemeinderätin),
  • Karl-Heinz Herrmann (Lauf, Stadtrat und Kreisrat),
  • Manfred Dauphin (Feucht, Kreisrat) sowie
  • Günter Musall (Lauf, Vorsitzender des Ortsverbands Lauf/Rückersdorf).

Der Dank der Versammlung galt Kai Wünsche, der zehn Jahre lang das Amt des Schriftführers ausgeführt hat. Er wird seine Nachfolgerin Daniela Rißmann einarbeiten und dem neuen Vorstand weiter als Beisitzer angehören. Auch den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Sebastian von Meding (Schwaig) und Johannes Wurm (Neunkirchen am Sand) dankte der neue Kreisvorstand, der bis November 2018 amtieren wird.


Neueste Nachrichten