Günter Musall neuer FDP-Chef in Lauf

Der FDP-Ortsverband Lauf/Rückersdorf hat am 19. Februar 2016 im „Alten Rathaus“ einstimmig einen neuen Vorstand gewählt. Günter Musall aus Lauf ist neuer Vorsitzender, Andreas Neuner aus Rückersdorf und Rainer Schultz aus Lauf seine Stellvertreter. Karl-Heinz Herrmann wurde als Schatzmeister bestätigt.

Der 31-jährige Elektroniker Günter Musall und seine Lebensgefährtin sind die zweite Generation im Laufer Fachgeschäft Computer & Elektronik Musall. Der Vater einer dreijährigen Tochter sieht die Bestätigung aus den eigenen Reihen als Herausforderung und für den Ortsverband eine wichtige Weichenstellung im Hinblick auf die Stadtratswahl 2020, bei der es die Präsenz der FDP auszubauen gilt. „Am zweiten Mandat sind wir 2014 knapp vorbeigeschrammt, aber 2020 soll es mit einer größeren und jüngeren Liste klappen“, so der neue Vorsitzende. Dafür möchte Günter Musall unter anderem junge Bürger der Stadt Lauf mehr für die Kommunalpolitik sensibilisieren.

Markus Lüling, der dem Ortsverband seit 2010 vorgestanden hatte, konzentriert sich auf seine Aufgabe als Kreisvorsitzender der FDP. „Günter Musall verkörpert die junge Generation, die auf eine freie Entfaltung der Persönlichkeit, auf wirtschaftliche Vernunft und generationengerechte Politik achtet“, so der scheidende Vorsitzende. Stadt- und Kreisrat Karl-Heinz Herrmann dankte Markus Lüling vor allem für seine Unterstützung bei der Stadtratsarbeit und für den Einsatz im Kommunalwahlkampf 2014, bei dem der Laufer Ortsverband als einzige FDP-Liste in Mittelfranken zulegen konnte.


Neueste Nachrichten