Bundestagswahl 2017 im Nürnberger Land

Am 24. September 2017 wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Die FDP will nach vier Jahren Abwesenheit endlich zurück in das wichtigste deutsche Parlament.

Der Landkreis Roth und der Landkreis Nürnberger Land bilden den Wahlkreis 246 („Roth“). Gemeinsamer Direktkandidat beider FDP-Kreisverbände ist Andreas Neuner aus Rückersdorf. Mehr zu Andreas Neuner finden Sie im Kandidatenprofil und bei seinen Positionen.

Wahlkampftermine und Veranstaltungen im Nürnberger Land veröffentlichen wir in der Rubrik Termine. Bei unseren liberalen Freunden im Kreisverband Roth finden Sie FDP-Termine im Landkreis Roth.

Das am 30. April 2017 beschlossene Wahlprogramm der FDP wird zurzeit noch abschließend redigiert. Berichte über den Programmparteitag mit vielen Details sehen Sie bei ARD und ZDF.

Andreas Neuner (3.v.r.) mit den anderen mittelfränkischen FDP-Direktkandidaten (v.l.) Jasmin Laub (Wahlkreis Nürnberg-Süd), Franz Fleischer (Fürth) Katja Hessel (Nürnberg-Nord), Britta Dassler (Erlangen) und Johannes Dallheimer (Ansbach) (Foto: FDP/Riedl)

Andreas Neuner (3.v.r.) mit den anderen mittelfränkischen FDP-Direktkandidaten: (v.l.) Jasmin Laub (Wahlkreis Nürnberg-Süd/Schwabach), Franz Fleischer (Fürth/NEA), Katja Hessel (Nürnberg-Nord), Britta Dassler (Erlangen/ERH) und Johannes Dallheimer (Ansbach/WUG) (Foto: FDP/Riedl)