Bundestagswahl 2017 im Nürnberger Land

Am 24. September 2017 hat Deutschland einen neuen Bundestag gewählt. Die FDP ist nach vier Jahren Abwesenheit endlich zurück im wichtigsten deutschen Parlament. Im Landkreis Roth und dem Landkreis Nürnberger Land, die gemeinsam den Wahlkreis 246 („Roth“) bilden, hat die FDP 8,66 % der Zweitstimmen erzielt.

Unser gemeinsamer Direktkandidat beider FDP-Kreisverbände, Andreas Neuner aus Rückersdorf, hat 4,66 % der Erststimmen erhalten.

Im Nürnberger Land war unser Ergebnis etwas besser als im Wahlkreis insgesamt: Bei 82,2 % Wahlbeteiligung erhielt die FDP 8,98 % der Zweitstimmen und Andreas Neuner 4,75 % der Erststimmen. Die Detailergebnisse für alle Gemeinden im Wahlkreis finden Sie auf den Seiten des Landratsamtes Roth.